Bundesweites Netzwerktreffen der Senioren-Assistenten am 18. Juni in Leverkusen

Am Samstag, 18. Juni, findet das erste bundesweite Netzwerktreffen des Jahres 2022 statt. Veranstaltungsort ist das Hotel BayArena in Leverkusen.

 

Auch dieses Treffen soll die Vernetzung unter den qualifizierten nach dem Plöner Modell ausgebildeten Senioren-Assistenten stärken. Es dient dem Austausch, der Kontaktaufnahme und dem Ausloten von regionalen Kooperationen. Diese Treffen bietet Büchmann Seminare KG seit fast 15 Jahren im Rahmen des Gesamtkonzepts Plöner Modell an. So soll verhindert werden, dass Senioren-Assistenten nach Abschluss der Ausbildung als Einzelkämpfer*innen agieren müssen. Die Teilnahme ist ohne Kosten für Senioren-Assistenten.

 

Im Vorfeld der ab 13.00 Uhr beginnenden Leverkusener Veranstaltung bietet die Büchmann Seminare KG in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft die Ausbildung zum Demenzpartner an.

 

Platz ist für rund 80 Senioren-Assistenten. Die Teilnehmenden erwartet ein spannendes Programm…

 

Programm

 

Demenzpartnerausbildung